Es sind die Menschen…

…die unser Haus prägen. Über 100 Mitarbeiter und ebenso viele ehrenamtlich Helfer wirken mit Ihrem Talent an verschiedenen Stellen in der Organisation der Einrichtung und übernehmen gemeinsam die Verantwortung für das Gelingen unseres Auftrages.

Sie unterstützen unsere Ziele und tragen mit ihren Möglichkeiten dazu bei, daß die Lebensqualität der uns anvertrauten Menschen bereichert und verbessert wird.

Aufsichtsrat

Der Aufsichtsrat bestellt, kontrolliert und unterstützt die Geschäftsführung von St. Marien.

Die Mitglieder übernehmen ihre Aufgaben ehrenamtlich und werden durch die Gesellschafterversammlung (Kirchenvorstand St. Georg) für 5 Jahre bestellt.

Aktuell sind folgende Personen Mitglieder des Aufsichtsrates:

Ulrich Uebbing, examinierter Krankenpfleger, 1. Vorsitzender
Michael Eiden, kath. Pfarrer, stellvertretender Vorsitzender
Hans-Georg Feldhaus, Wirtschaftsprüfer
Bernd Franken, Anwalt

Nutzerinnen-  und Nutzerbeirat

Gemäß den Vorgaben des Wohn- und Teilhabegesetzes Nordrhein-Westfalen (WTG) vertreten die Bewohner Ihre Interessen gegenüber der Einrichtung durch die gewählten Vertreter.

Ob Anregungen von Bewohnern, Planungen von Festen und Veranstaltungen oder allgemeine Anliegen, der Beirat arbeitet eng mit den Vertretern der Einrichtung zusammen, um den Alltag der Bewohner positiv mit zu gestalten.

Aktuell sind folgende Personen Mitglieder im Beirat:

Johanna Fink, Bewohnerin (Vorsitzende)
Werner Garbe, Bewohner
Maria Gertsen, Angehörige (Schriftführerin)
Günter Lange, Angehöriger
Wilma te Baay, Angehörige

Ehrenamtliche Helfer

Ehrenamt wird in unserem Haus „Groß geschrieben“. Ohne die Strukturen unserer Pfarrgemeinde wären viele ehrenamtliche soziale Gruppen nicht entstanden.

Der Besuchsdienstkreis in unserem Haus, das Cafeteria-Team und die Gruppe der Fahrer Essen auf Rädern knüpfen an diese Tradition an. Seit einigen Jahren gehen wir auch neue Wege, mit denen wir Menschen für die Unterstützung unserer Aufgaben gewinnen wollen. Angehörige, die in den Wohngruppen Kochen, Backen oder bei Garten und Pflanzaktionen mithelfen oder Personen die zu besonderen Anlässen Ihre Hobbys oder Talente einbringen sind und ebenso willkommen, wie Menschen die uns zu besonderen Projekten wie beispielsweise Gartenfeste ihre Unterstützung zusagen.

Ansprechpartner für unsere ehrenamtlichen Helfer sind die Mitarbeiter unseres Sozialen Dienstes:

Beate Anhuf-Mölders und Norbert Müsch.

Hauptamtliche Mitarbeiter

Wir sind ein multiprofessionelles Team, daß täglich die gesetzlichen und vertraglichen Rahmenbedingungen für stationären Pflege erfüllt. Gemeinsam arbeiten Pflegefachkräfte, Pflegeassistenten, Hauswirtschafts- und Betreuungskräfte daran, das Leben, Wohnen und Pflegen in der Wohngruppe für unsere Bewohner zu begleiten.

Die Mitarbeiter der Verwaltung, des Sozialen Dienstes  der Technik- und Küchendienste ergänzen einrichtungsübergreifend die Versorgungsstrukturen mit ihren speziellen Aufgabenstellungen. Ein christlicher Wertekontext, ein offenes professionelles Miteinander, regelmäßige Teambesprechungen und Fortbildungen, prägen unser Betriebsklima. Als Mitglied im Caritasverband werden alle Mitarbeiter nach den allgemeinen Vergütungsrichtlinien tarifgerecht entlohnt.

Die gewählten Mitglieder der Mitarbeitervertretung sind derzeit:

Sabine Sinnecker, examinierte Altenpflegerin, 1. Vorsitzende
Athina Bellou, Betreuungsassistentin
Simone Hartung,
Pflegesassistentin
Ruth Langenberg
, Hauswirtschafterin
Dahlia Schlesier, Hauswirtschafterin